Anwendungsbezogener, gerätegestützter Unterricht im neu ausgestatteten Friseurkabinett

IMG 20231128 130432 1kl

Der Beginn des Schuljahres 2023/24 war für die Lehrkräfte und Azubis im Friseurhandwerk mit einiger Aufregung verbunden: die neuen Arbeitsplätze, Rückwärtswaschanlagen und Mixecken wurden aufgebaut und konnten in Betrieb genommen werden.

Nicht nur die neuen Materialien und Farben überzeugen, sondern auch die Tatsache, dass die neuen Arbeitsplätze Einzelarbeit ermöglichen. Dadurch steht jedem Azubi mehr Platz für Kreativität zur Verfügung. Da die Arbeitsplätze sowohl für die praktischen, als auch die theoretischen Aufgaben geeignet sind, indem die Arbeitsfläche auf- oder zugeklappt werden kann, können die Azubis differenzierter arbeiten - also Schreibtisch und Frisiertisch in einem. Hinzu kommt für jeden Azubi ein mobiler Arbeitswagen, so dass effizient und ergonomisch gearbeitet werden kann.

Auch wenn die deutlich bequemeren Stühle zum Verweilen einladen, wird hier gerade fleißig an den Langhaarmedien gearbeitet. Die dritten Lehrjahre erstellen im Rahmen eines Projektes Steckfrisuren mit Flechtelementen und halten die Arbeitsschritte sowie Arbeitszeichnungen in einer Projektmappe fest. Die Arbeit in Zweierteams fördert die Sozial- und Methodenkompetenz der Azubis und erfüllt somit die Anforderungen, die im Lernfeld 13 („Komplexe Friseurdienstleistungen durchführen“) gestellt werden.

IMG 20231128 134309 kl  IMG 20231128 134214 kl 

Doch nicht nur die Azubis arbeiten zusammen, auch die Lehrkräfte unterrichten hier im „Teamteaching“ - somit leiten sie die Azubis nicht nur an, sondern beraten und unterstützen die Azubis während der gesamten Projektarbeit.

Am Ende des Projektes werden die fertigen Frisuren und Arbeitsmappen präsentiert und von allen Azubis und Lehrkräften bewertet. Die hierbei erlernten Fertigkeiten sollen die Azubis noch besser auf die bevorstehenden Abschlussprüfungen vorbereiten.

J. Kretschmer

(Lehrkraft im Bereich Körperpflege)

   

Besucher

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER / BSZ-Schkeuditz / Webmaster