Voraussetzungen



➱ gutes Vorstellungsvermögen
➱ hohes ästhetisches Empfinden
➱ naturwissenschaftliche und handwerkliche Kenntnisse
➱ Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung sowie Bereitschaft zur Dienstleistung am Kunden

 

Tätigkeitsprofil

Friseure reinigen und pflegen Haar und Kopfhaut,schneiden Haare mit klassischen und modernen Techniken.Sie planen, formen und gestalten Frisuren, führen modische Struktur- und Farbveränderungen des Haares durch. Friseure lernen und arbeiten in kleinen und mittleren Handwerksbetrieben oder in Wellnessbereichen von Hotels, Altenheimen und Reha-Einrichtungen.

Ausbildungsdauer

Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb(ca 4– 6 Wochen) und Berufliches Schulzentrum (Blockunterricht von 2–3 Wochen) im Wechsel.

Ausbildungsinhalte

➱ Kundenorientierung und Serviceleistungen
➱ Sicherheits- und Gesundheitsschutz
➱ Umgang mit Informations- und Kommunikationssystemen
➱ Arbeits- und Tarifrecht
➱ Umweltschutz
➱ Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen
➱ Arbeiten im Team
➱ Betreuen, Beraten und Verkaufen von Friseur-Dienstleistungen
➱ Kundenbindung
➱ Pflegen des Haares und der Kopfhaut
➱ Haarschneiden und Gestalten von Frisuren
➱ Farbverändernde Haarbehandlungen
➱ dekorative Kosmetik und Maniküre
➱ pflegende Kosmetik / Visagistik
➱ Nageldesign und -modellage
➱ Haarersatz

Als Partner des Handwerks in der dualen Berufsausbildung vermitteln wir die notwendigen theoretischen Grundlagen für die erfolgreiche Ausbildung zum Friseur/ zur Friseurin.

   

Besucher

Aktuell sind 371 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER / BSZ-Schkeuditz / Webmaster