20190927 084930 1

Bundesfachtagung FMKU in NRW

Alle Jahre wieder treffen sich Lehrer des gesamten Bundesgebietes, um sich über ihre Erfahrungen in der Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen-, Umzugsservice auszutauschen. Dieses Jahr hatte vom 26. bis 27.09.2019 das Berufskolleg Witten geladen. Der Einladung waren mehr als 10 Schulen von Hamburg bis Donaueschingen und von Neunkirchen im Saarland bis Schkeuditz, vertreten von Fachlehrern, Allgemeinbildnern, Quereinsteigern, von langjährig dabei bis zum blutigen Anfänger, gefolgt.

Der Schwerpunkt dieser Veranstaltung lag dabei auf der Digitalisierung. In diesem Rahmen stellte uns Michael Henne, ein Kollege aus Witten, seine von ihm entwickelte App “WISO lernen!“ vor, die den Schülern sowohl zur Prüfungsvorbereitung als auch zum Wiederholen und Lernen für Leistungskontrollen dienen soll. Gegen einen kleinen Obolus des Schülers oder mittels einer Schullizenz ist die App in vollem Umfang nutzbar und nützlich. Als hilfreiche Unterstützung zur Planung des Unterrichts, aber auch zur Gestaltung teamfördernder Maßnahmen wurde des Weiteren auch die App “Actionbound“ angepriesen.

Weiter wurden die Anwesenden informiert zum Stand der zweijährigen Meisterausbildung FMKU (in diesem erstmalig in Bochum gestartet) und zur Arbeit der PAL, die sich vorrangig um die Entwicklung von Prüfungsaufgaben und Lehrmittel kümmert und damit die Qualität der Prüfungen sichern und bundesweite Standards setzen möchte.

20190926 152705 1

Abgerundet wurde das Programm mit einem Besuch des Hochregallagers des familiengeführten Unternehmens Ostermann in Witten, das sich auf Einrichtungs- und Möbelhäuser konzentriert. 1949 gegründet besitzt es heute mehrere Möbelhäuser, ein modernes Packzentrum, das größte Küchenhaus und eines der modernsten Distributionszentren Deutschlands.

 

20190926 160546 1

Und Ostermann bildet in neun Berufen aus, natürlich auch die Fachkraft im Möbel-, Küchen- und Umzugsservice, seit diesem Jahr sogar mit eigener Praxiswerkstatt.

 

20190926 124107 1          20190926 131839 1

Sicherlich ein Highlight für viele war der Besuch des Signal- Iduna- Parks, auch wenn sich nur zwei der 26 Teilnehmer als wahre BVB- Fans outeten.

Zum Abschluss wurde noch der nächste Gastgeber festgelegt. Man sieht sich nächstes Jahr im bayrischen Weiden.

J. Oversberg-Mann

 

 

   

Besucher

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER / BSZ-Schkeuditz / Webmaster