Im Fachbereich Logistik wurden mit Schuljahresbeginn neben den Fachoberschülern, Fachlageristen und Fachkräften für Lagerlogistik erstmals die Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen begrüßt.

Die Lehrkräfte haben die unterrichtsfreie Zeit genutzt, das neue Schuljahr vorzubereiten. So konnte ein neues Lager eingerichtet werden, welches den praktischen Unterricht bereichern soll. Durch Absolvieren eines Lehrerpraktikums haben Kollegen einen Einblick in betriebliche Prozesse erhalten. Die neuen Erkenntnisse sollen dann in den Unterricht mit einfließen und diesen aktueller und interessanter gestalten.

Auch für das Schuljahr 2018/19 sind wieder zahlreiche Aktivitäten im Fachbereich geplant.

So findet vom 11.02.-16.02.2019 die Projektwoche in Murau statt, wo die Schüler die Möglichkeit erhalten, ihr erworbenes Wissen in ein Wirtschaftsprojekt einfließen zu lassen. Außerdem erhalten sie die Möglichkeit innerhalb kürzester Zeit, dank neuer Lehr- und Lernmethoden Skilauf alpin zu erlernen.

Ebenfalls geplant sind Exkursionen zur Firma Rossmann. Die Auszubildenden werden vor Ort die unterschiedlichen Formen der Kommissionierung kennenlernen.

Die Auszubildenden der Firma Schenker werden den anderen Schülern der Klasse ihre Firma vorstellen und einen Rundgang mit dem Schwerpunkt „Verpackung“ organisieren.

   

Besucher

Aktuell sind 292 Gäste und keine Mitglieder online

   
© ALLROUNDER / BSZ-Schkeuditz / Webmaster